Blumig

Floristik aus Seide

Das war ja mal eine Location. Ein ganzer Arbeitsbereich aus Seidenblumen in sämtlichen Farben und Grössen. Regale mit Töpfen aus verschiedenen Materialen. So konnten wir unser Set nach Wunsch aufstellen.
Bis jetzt hatte ich bei Shootings immer mit echten Blumen zu tun. Ich mache in der Regel die Blumenkränze selber und weiss daher, wie schnell die Blumen die Köpfchen hängen lassen. Es gibt zwar ein paar Tricks um dies etwas hinaus zu zögern, aber irgendwann helfen diese Tricks auch nicht mehr und die Blumen fangen an zu welken. Ich war echt erstaunt, das Blumen aus Seide so echt aussehen können.

In Zusammenarbeit mit:

Model: Karin
Haare: SirenStyle
Make Up Artistin: Patrizia Camardella
Location: silk & fine
Fotografie: Barbara Brutschin

silk&fine
silk&fine
silk&fine
silk&fine
WEITERE BEITÄGE

Kleiner Prinz

Newbornshooting | Luzern Kinder zeigen uns die Sachen, die jedes